PITRIMKA e.V.

Hilfe für ukrainische Kriegsflüchtlinge

PITRIMKA e.V.

Поддержка Украинских военных беженцев

PITRIMKA e.V.

Допомога біженцям від війни в Україні

PITRIMKA e.V.

Assistance for Ukrainian war refugees

Stimmen des Exils in Gedichten

Der zweite Konzert aus der Reihe “Stimmen des Exils”. Zwei Dichterinnen im Exil, die Gedichte auf Russisch schreiben: Irina Evsa, eine Bewohnerin von Kharkov und Kriegsflüchtling, lebt derzeit in Darmstadt. Tatiana Voltskaya, eine Einwohnerin von St. Petersburg und Flüchtling vor dem Regime, lebt in Georgien. Die Gedichte werden auch auf Englisch vorgetragen. Sie werden von der Schauspielerin aus London, Kristin Milward, vorgetragen. Der Übersetzer John Farndon wird anwesend sein. Im Konzert wird es auch eine musikalische Darbietung geben: Die Sängerin Maria Gulik wird Romanzen von Rachmaninov singen. Am Klavier wird Dmitry Sin spielen.

Veranstalter: g.n. Verein Pitrimka, progressive Judische Gemeinde Michelsberg e.V. Am 20. Oktober um 19:00 Uhr, Im Wiesengrund 14, 65199 Wiesbaden. Der Einlass ist ab 18:40 Uhr möglich, Tickets können direkt vor der Veranstaltung im Saal gekauft werden. Ticketpreise: 5 Euro für ukrainische Flüchtlinge, Kinder unter 15 Jahren und Senioren ab 65 Jahren, 12 Euro für alle anderen.


,

,

Anderen Nachrichten:

Other articles:

Другие заметки:

  • Sprachkurse

    Das Erlernen der deutschen Sprache ist ein wesentlicher Schlüssel zur Förderung der Integration ukrainischer Flüchtlinge.  Seit Mitte 2022 bieten wir Deutschkurse für Erwachsene und Kinder auf freiwilliger Basis an. Jeder […]

  • Treffen am 16.3.: Wege zur beruflichen und Bildungsentwicklung

    Der Festival “Kulturtage der Ukraїne” war sehr aktiv. Fast alle Veranstaltungen waren ausverkauft, wofür wir allen Besuchern dankbar sind. Und wir haben beschlossen, ein weiteres angenehmes und nützliches Treffen zu […]

  • Kulturtage der Ukraїne

    “Der Ruf des Lebens wird nie enden…” Hermann Hesse Die “Kulturtage der Ukraine” in Wiesbaden bieten die Möglichkeit, die Kultur und die Menschen der Ukraine näher kennenzulernen, indem sie die […]

  • Demo gegen Rechtsextremismus in Wiesbaden

    Die Demonstration gegen Rechtsextremismus und die AfD begann am Donnerstagabend um 18 Uhr in Wiesbaden. Laut Polizei nahmen 15.000 Menschen teil. Wir unterstützen die Agenda der Demonstration mit ganzem Herzen […]